Monat: August 2018

100 Grundstück 200 Herrichten 300 Bauwerk 400 Technik 500 Aussen 700 Nebenkosten

Baut kein Zwerchhaus

Meine Devise lautet: Besser werden und aus Fehlern lernen – am besten aus denen anderer. Viele Wege führen nach Rom – auch beim Bauen. Doch bevor man loslegt, sollte immer der beste Weg gewählt werden. Was einmak gebaut ist, läßt sich nämlich nicht mehr ändern. Gute Planung ohne Zeitdruck ist dafür die beste Voraussetzung. Mit […]

  Weiterlesen

Die Webseite von Bauexperten

Wer als selbstständiger Unternehmer keine eigene Webseite hat, gilt als rückständig. Das stimmt natürlich nicht, denn noch lange nicht jedes Business braucht eine Online-Präsenz. Eine gute Eisdiele zum Beispiel wird auch in Zukunft ohne Webseite viele Kunden haben. Bei Architekten und Ingenieuren ist das etwas anders. Doch auch die brauchen keine eigene Webseite und können […]

  Weiterlesen

Bautechnik und Wärmedämmung

Nachträgliche Wärmedämmung hat seinen Preis: Jeder Quadratmeter WDVS an der Außenfassade kostet ca. 130€. Eine Innendämmung kann noch kostspieliger sein und ist technisch sehr anspruchsvoll. Ohne bauphysikalische Beratung sollte man keinesfalls loslegen. Das nachträgliche Dämmen eines Daches kostet ca. 150€/m². Du siehst, bei energetischen Sanierung kommen schnell fünfstellige Beträge zusammen. Ob und wann Dämmen wirtschaftlich […]

  Weiterlesen