ZWEI Planungs GmbH

Referenz Baupunkt

Planung und Bauleitung

Hallo, ich bin Imhotep, ein Architekt aus dem alten Ägypten. Vielleicht kennst du mich, ich habe die Djoser-Pyramide geplant. Ich habe das Projekt “Cheops-Pyramide” hier auf Baumensch eingestellt, weil mich die schlichte Architektursprache noch immer fasziniert. Der Bau dieser Pyramide war nicht einfach. Besonders die Standortwahl und die Gründung waren eine Herausforderung. Einige Kollegen sind mit Bauversuchen an anderer Stelle zuvor gescheitert, da der Untergrund nachgab. Das Giza-Plateau hingegen hat einen stabilen Baugrund, denn der Fels besteht aus massivem Nummulitenkalk des mittleren Eozäns. Die Sache hatte nur einen Haken, denn für das Ausschachten der unterirdischen Kammern im härteren Gestein sind wir in Zeitverzug geraten.

Die Standortwahl spielte eine große Rolle

Die Wahl fiel auf den Standort in der Nähe des Nilkanals mit Hafen und zu den Steinbrüchen auf dem Plateau. Meine Kollegen haben die Pyramide genau dort gebaut, weil sich im Untergrund ein großer Felskern aus geeignetem Gestein befindet, auf dem die Pyramide errichtet werden konnte. Heute kann man die Höhen des Kerns dort erkennen, wo die Gänge im Innern auf den Felskern stoßen und wo er an den Pyramidenecken und -kanten sichtbar ist. Die äußeren Steine nicht nämlich nicht mehr vorhanden. Der Felskern macht einen beachtlichen Teil des Volumens aus. Der Felskern reicht bis unter die Königinnenkammer auf 20 m Tiefe! du solltest auch wissen, dass das heutige Aussehen des Giza-Plateaus nicht der damaligen Zeit entspricht, denn in der Umgebung haben die Bauleute ca. 4.700.000 m³ Kalkstein für drei Pyramiden abgebaut.

Wer hat das gebaut?

Mit Internet hätte ich das Projekt schon damals auf Baumensch veröffentlicht. Auch die anderen Beteiligten hätten ihre Baupunkte eingestellt. Hätte, hätte, Fahrradkette. Jetzt habe ich das ja nachgeholt. Besser spät, als nie. Wenn du deine Baupunkte auch online zeigen möchtest, dann melde dich jetzt einfach bei Baumensch an.

LG, Imhotep

Baupunkt eingestellt von: Imhotep Architekt

Leistung: Bauleitung & Ausschreibung, Planung & Werkplanung

Fachbereiche: Außenwand & Stütze 330, Aussenwand elementiert 337, Aussenwandöffnungen 334, Dachbeläge/Dämmung/Abdichtung 363, Dachkonstruktionen 361, Gründung Drainage 320

Leistung von Team: ZWEI Planungs GmbH

Baupunkt gehört zu diesem Projekt:

Cheops-Pyramide

Adresse: Al Haram, Nazlet El-Semman, Al Haram, Giza Governorate, Ägypten

Nutzung: Historisch & Denkmal

Leistung: Bauleistung Rohbau & Aussen, Bauteile Baustoffe

Bauherr: Mittelstand

Autor: Cheops Pharao

Projekt ID: BP-a76fde