WhatsApp Chat starten

  +49-157-8730-7870

Einfach mitmachen und Baumensch werden

Dein Vorteil als Baumensch: Leichter Kontakt zu Auftraggebern und Kooperationspartnern. Grosse Reichweite mit deinen individuellen Bau-Kompetenzen. SEO inklusive. Verlinkung mit deiner Webseite. CMS inklusive: online eigene Artikel schreiben und Projekte präsentieren. 

  Mehrwert für Experten

Wiederkehrender Benutzer?
Bitte gebe eine eMail Adresse ein.

In Zukunft klein und agil

Komplexe Bauprojekte können nur noch kooperativ bearbeitet werden. Die Zukunft gehört agilen Planungsteams, die sich mit anderen Partnern verstärken. Besonders in kleinen Teams ist die Auswahl der Partner entscheidend und heutzutage ist es ohnehin nicht leicht, die passenden Fachleute zu finden. So ist die Idee zu Baumensch entstanden. Die Chancen für vernetzte Teams war nie grösser. Nutze jetzt deine Chancen und werde Teil der Baumensch-Community.

Carsten Stemmer, Dipl.-Ing. Architekt, Gründer von Baumensch

Einfach mitmachen

Wir machen Baukompetenzen sichtbar.

Jetzt registrieren

Magazin

Durch gute Planung zum günstigen Einfamilienhaus

Die Grundstückpreise werden immer unerschwinglicher. Daneben stehen Entwicklungen wie smart-home, Null-Energiehaus und der Trend zu immer mehr Quadratmeter Wohnfläche, großen Autoabstellflächen etc. Es ist also kein Wunder, dass es für junge Menschen ohne finanziellen Background der Eltern immer schwieriger wird sich den Traum vom Wohneigentum zu erfüllen. Doch in Miete zu wohnen ist auch keine […]

  Weiterlesen

Architektur beeinflusst unser Verhalten

Wir wünschen für private Bauherren mehr unabhängige Beratung, denn sie wissen nicht was sie tun – sie können es nicht wissen. Dieser Beitrag will Bauplaner und Architekten ermutigen, ihre Beratungs-Aktivitäten auszuweiten, um private Bauherren bei der Weichenstellung für Immobilien zu unterstützen. Räume und Gebäude haben Einfluss auf unser Wohlbefinden und unser Verhalten. Die Architekturpsychologie ist […]

  Weiterlesen

Baukosten haben höchste Priorität

Die Bundes-Architektenkammer vertritt in Deutschland die 16 Länderkammern mit 130.000 Mitgliedern. Im März 2017 wurde im offiziellen Organ der BAK, dem Deutschen Architektenblatt, ein Beitrag veröffentlicht, in dem Baukostenüberschreitung thematisiert wurden. Überschrift: Bauherren verlangen zunehmend von Architekten die strikte Einhaltung von Budgetvorgaben. Welche Gefahren lauern – und wie kann ein fairer Vertrag hierzu aussehen?  Augen auf vor der Realität […]

  Weiterlesen

  Mehr Artikel ansehen