100 Grundstück 200 Herrichten 300 Bauwerk 400 Technik 500 Aussen 700 Nebenkosten

Baut kein Zwerchhaus

Meine Devise lautet: Besser werden und aus Fehlern lernen – am besten aus denen anderer. Viele Wege führen nach Rom – auch beim Bauen. Doch bevor man loslegt, sollte immer der beste Weg gewählt werden. Was einmak gebaut ist, läßt sich nämlich nicht mehr ändern. Gute Planung ohne Zeitdruck ist dafür die beste Voraussetzung. Mit […]

  Weiterlesen

Mehr Verbraucherschutz für Bauherren

Die Rechte von Bauherren werden durch die neuen Regelungen gestärkt. In diesem Artikel sind die Neuerungen anschaulich beschrieben.  Das Parlament des Deutschen Bundestages hat beschlossen, den Verbraucherschutz für Bauherren zu verbessern. Der Bundestag hat am 9. 3.2017 für die „Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ (18/8486) in geänderter Fassung gestimmt. Die Abgeordneten folgten dabei […]

  Weiterlesen

Meine Erfahrung mit einem Bauträger

Anfang 2015 beschlossen wir, bei einem großen Essener Wohnungsbauunternehmen eine Doppelhaushälfte zu kaufen,  welche 2015/2016 errichtet werden sollte. Natürlich haben wir nach intensiven Recherchen über Risiken beim Hausbau auch darüber nachgedacht, uns von Anfang an einen Bausachverständigen zur Seite zu holen, der für uns den Bau überwacht und rechtzeitig eingreift, sollten sich bereits beim Bau Mängel […]

  Weiterlesen

So lange hält dein Haus

Da hast viel Zeit und Geld in deine Immobilie investiert? Irgendwann wirst du dich mit dem Thema Instandhaltung beschäftigen, denn ohne Instandhaltung verliert die Immobilie an Wert und Funktionsfähigkeit. „So lange hält dein Haus“. Wer kann dazu eine Angaben machen? Pauschale Aussagen zur Haltbarkeit von Immobilien lassen sich nicht treffen, denn jedes Objekt hat seine […]

  Weiterlesen