100 Grundstück 200 Herrichten 300 Bauwerk 400 Technik 500 Aussen 700 Nebenkosten

So viel Haus bekommst du

Wer bauen will, steht vor großen Entscheidungen. Wer sich an einem Baupartner bindet, sollte vorher wissen, was er für sein Geld bekommt. Die einfachen Angeboten der Bauträgerbranche klingen immer verlockend. Eine Bestellung ähnelt dem Kauf eines Neuwagens: Auswahl des Fahrzeugs, Ausstattung festlegen, Vertrag unterschreiben, fertig. Die Alternative ist eine individuelle Entwicklung durch Architekten. Wenn du […]

  Weiterlesen

Baukosten haben höchste Priorität

Die Bundes-Architektenkammer vertritt in Deutschland die 16 Länderkammern mit 130.000 Mitgliedern. Im März 2017 wurde im offiziellen Organ der BAK, dem Deutschen Architektenblatt, ein Beitrag veröffentlicht, in dem Baukostenüberschreitung thematisiert wurden. Überschrift: Bauherren verlangen zunehmend von Architekten die strikte Einhaltung von Budgetvorgaben. Welche Gefahren lauern – und wie kann ein fairer Vertrag hierzu aussehen?  Augen auf vor der Realität […]

  Weiterlesen

Bauberatung nutzen. Keiner kann alles.

Dienstleister am Bau müssen sich flexibel geben, um Aufträge zu erhalten. Zuverlässige Planer und Handwerker sind begehrt. Die Statistik zur Bauqualität in Deutschland verdeutlicht das: In den letzten 10 Jahren haben sich die Schadensfälle mehr als verdoppelt. Natürlich machen sich Lücken im Kompetenzprofil da nicht gut, aber keiner kann alles… Vor der Beauftragung von Planern und […]

  Weiterlesen

Architektur studieren

Das war ein echter Präsentations-Marathon im Düsseldorfer BOUIBOUIBILK. Die ehemaligen Hallen der Max-Mothes-Schraubenfabrik haben sich in den letzten Jahren zu einer angesagten Event-Location auf Abruf entwickelt. Die Zwischennutzung läuft noch bis Ende 2018, denn dann sollen die Gebäude abgerissen werden und einem neuen Wohnquartier weichen. Auch vor diesem Hintergrund war die gestrige Veranstaltung der Hochschule […]

  Weiterlesen

Fensterlaibungen richtig planen

Alle Aussenfenster haben Fensterlaibungen. Besonders bei Lochfassaden haben diese großen Einfluss auf die Gestaltung des Gebäudes. In diesem Beitrag werden gestalterische und technische Aspekte beleuchtet und Tipps zur fachgerechten Planung von Fensterlaibungen gegeben. Inspiriert wurde ich durch ein frisch renoviertes Gebäude, an dem ich kürzlich vorbei lief. Das Design der Fassade gab meinem technischen und […]

  Weiterlesen

Dämmen von Außenwänden

Baumart: Buche Form: Normal gewachsene – im Bestand Höhe: 23 m Durchmesser: 30 cm (bei 1,30m Stammhöhe) Gesamt CO2 Einlagerung im Laufe von 80 Jahren:  1.000kg Um 1.000 kg CO2 aufnehmen zu können, muss der Baum 80 Jahre wachsen. Pro Jahr bindet eine Buche 12 kg des Treibhausgases. Wenn eine Person von Düsseldorf nach Berlin […]

  Weiterlesen

Bessere Auslastung

Du wünschst dir für dein Planungsbüro eine bessere Auslastung? Dann arbeitest du sicher in einem kleineren Team. Denn laut einer aktuellen Statistik (Bundesarchitektenkammer 2014), klagen besonders kleine Planungsbüros bis zu vier Personen über mangelnde Auslastung. Das bedeutet natürlich nicht, dass diese Büros nichts zu tun hätten, sondern nur, dass die Auslastung nicht homogen ist. Neue Aufträge […]

  Weiterlesen

Bauteam Kooperation

Die Kooperation zwischen Architekt und Bauhandwerk ist in Holland gelebte Praxis. Mit diesem Modell lassen sich bis zu 15 % einsparen. Dabei handelt es sich um die üblichen GU-Zuschläge. In Deutschland konnten sich Bauteam-Modelle bislang noch nicht durchsetzen. Aber gerade bei komplexen Projekten bieten Bauteam-Modelle großes Potential für kleine spezialisierte Architekturbüros und Handwerker. Vorbehalte gegenüber Bauteams entstehen, […]

  Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Bauprojekte werden auf Basis des Werkvertragsrechts abgewickelt. Dieses historische Regelwerk ist nicht auf Immobilien zugeschnitten. Das hat sich seit 1. Januar 2018 geändert. Nun gilt ein eigenständiges Bauvertragsrecht. Endlich finden die Besonderheiten im Bau einen gesetzlichen Rahmen im BGB. Der Werkvertrag und ähnlicher Verträge im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) wurde komplett neu strukturiert und in vier Untertitel […]

  Weiterlesen

Abbruch tragender Wände

Früher lebten man auf engem Raum. Auf kleiner Fläche wurden möglichst viele Zimmer angeordnet. Die Ansprüche haben sich sehr verändert. Waren es 1991 noch rund 35 m², beansprucht jeder heute jeder rund 43 m² Wohnfläche und  große Räume stehen hoch im Kurz. Für einen loftähnlichen Wohnungszuschnitt sollen am besten alle Wände in einem Geschoß abgetragen […]

  Weiterlesen

Mehr Verbraucherschutz für Bauherren

Die Rechte von Bauherren werden durch die neuen Regelungen gestärkt. In diesem Artikel sind die Neuerungen anschaulich beschrieben.  Das Parlament des Deutschen Bundestages hat beschlossen, den Verbraucherschutz für Bauherren zu verbessern. Der Bundestag hat am 9. 3.2017 für die „Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ (18/8486) in geänderter Fassung gestimmt. Die Abgeordneten folgten dabei […]

  Weiterlesen

Meine Erfahrung mit einem Bauträger

Anfang 2015 beschlossen wir, bei einem großen Essener Wohnungsbauunternehmen eine Doppelhaushälfte zu kaufen,  welche 2015/2016 errichtet werden sollte. Natürlich haben wir nach intensiven Recherchen über Risiken beim Hausbau auch darüber nachgedacht, uns von Anfang an einen Bausachverständigen zur Seite zu holen, der für uns den Bau überwacht und rechtzeitig eingreift, sollten sich bereits beim Bau Mängel […]

  Weiterlesen