Bauingenieure

100 Grundstück 200 Herrichten 300 Bauwerk 400 Technik 500 Aussen 700 Nebenkosten

Bauingenieure sind die Experten für die Bauausführung vor Ort. Sie koordinieren Baustellen und arbeiten als Bauleiter. Bauingenieure planen und bauen: Straßen, Brücken, Schienen, Tunnel, Trinkwasserversorgung Schmutzwasserentsorgung, Industriegebäude, Windparks, Kraftwerke, Geothermieanlagen. Einige Bauingenieure haben sich als Statiker spezialisiert. Als Bauleiter organisieren sie die Baustelle Und sichern Kosten und Termine des Bauprojektes ab. In Planungsbüro verantworten sie die Baukosten und arbeiten auch im Projektmanagement in der Projektsteuerung und Projektleitung.

Dämmung von Außenwänden

In diesem ersten Beitrag wage ich einen Rundumschlag zum Thema Dämmung. Ich möchte einige Zusammenhänge auf einfache Weise beschreiben, Sachverhalte abstrahieren und danach in die Details gehen. Alle reden vom nachhaltigem Bauen und vom Klimawandel und dass „man doch was“ gegen CO2-Emmissionen tuen muss. Gerne werden dann noch die eigenen Beiträge herausgestellt, damit das eigene […]

  Weiterlesen

Die Webseite von Bauexperten

Wer als selbstständiger Unternehmer keine eigene Webseite hat, gilt als rückständig. Das stimmt natürlich nicht, denn noch lange nicht jedes Business braucht eine Online-Präsenz. Eine gute Eisdiele zum Beispiel wird auch in Zukunft ohne Webseite viele Kunden haben. Bei Architekten und Ingenieuren ist das etwas anders. Doch auch die brauchen keine eigene Webseite und können […]

  Weiterlesen

Bautechnik und Wärmedämmung

Nachträgliche Wärmedämmung hat seinen Preis: Jeder Quadratmeter WDVS an der Außenfassade kostet ca. 130€. Eine Innendämmung kann noch kostspieliger sein und ist technisch sehr anspruchsvoll. Ohne bauphysikalische Beratung sollte man keinesfalls loslegen. Das nachträgliche Dämmen eines Daches kostet ca. 150€/m². Du siehst, bei energetischen Sanierung kommen schnell fünfstellige Beträge zusammen. Ob und wann Dämmen wirtschaftlich […]

  Weiterlesen

Hier arbeite ich gern

„Hier arbeite ich gern!“  Wenn das jeder Mitarbeiter denkt, hast du viel richtig gemacht. Ich möchte in diesem Beitrag skizzieren, wie du als Unternehmer ein positives Umfeld schaffen kannst. Zunächst einmal kommt es darauf an, sich mit der Lebensrealität der Kollegen auseinanderzusetzen. Unternehmer, die ihre Mitarbeiter kennen und wertschätzen, sind attraktive Arbeitgeber. Besonders bei der […]

  Weiterlesen

Zertifizierung für mehr Qualität

Die Gründer des Qualitätsverbunds Planer am Bau sind langjährig erfahrene Bauingenieure. Sie ermöglichen Ingenieur- und Architekturbüros die Chancen zur branchenspezifischen Zertifizierung. 2007 gründeten Rüdiger Weng und Knut Marhold ihr Unternehmen. Bis heute haben 200 Büros eine Zertifizierung erhalten. Baumensch hat bei Mitgründer Knut Marhold nachgefragt, was eine Zertifizierung auch für kleine Planungsbüros so attraktiv macht. […]

  Weiterlesen

Bauberatung nutzen. Keiner kann alles.

Dienstleister am Bau müssen sich flexibel geben, um Aufträge zu erhalten. Zuverlässige Planer und Handwerker sind begehrt. Die Statistik zur Bauqualität in Deutschland verdeutlicht das: In den letzten 10 Jahren haben sich die Schadensfälle mehr als verdoppelt. Natürlich machen sich Lücken im Kompetenzprofil da nicht gut, aber keiner kann alles… Vor der Beauftragung von Planern und […]

  Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Bauprojekte wurden auf Basis des Werkvertragsrechts abgewickelt. Dieses historische Regelwerk war nicht auf den Umgang mit Immobilien zugeschnitten. Das Werkvertragsrecht hat sich am 1. Januar 2018 geändert. Nun gilt ein eigenständiges Bauvertragsrecht. Endlich finden die Besonderheiten von Bauprojekten einen gesetzlichen Rahmen im BGB. Der Werkvertrag im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) wurde neu strukturiert und in vier Untertitel […]

  Weiterlesen

Das agile Planungsbüro

Die IT-Branche macht es uns vor: Agiles Projektmanagement. Agiles Projektmanagement ist der Oberbegriff für verschiedene agile Arbeitsmethoden. Diese basieren auf Werten und Prinzipien, die erstmals 2001 im Agilen Manifest niedergeschrieben wurden. Ganz wörtlich bedeutet agil: nicht schwerfällig, nicht träge, beweglich. Jetzt ist es auch Zeit für die Baubranche. Das agile Planungsbüro ist die Zukunft des Planens. Lernen von der  IT-Branche […]

  Weiterlesen

Das Fachchinesisch der Bauexperten

Die Fachsprache von Architekten und Ingenieuren sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Doch sobald andere beteiligt sind, sollten alle Fachleute darauf achten, ihre Kommunikation anzupassen. Alle Beteiligte müssen folgen können. Verantwortlich dafür sind die Fachleute selbst, nicht der Bauherr.

  Weiterlesen

Risiko für private Bauherren

Ein Haus zu bauen ist sehr komplex. Dennoch verzichten viele dabei auf Profis. Es herrscht dabei gefährliche Sorglosigkeit. Meine Erfahrung als Berater: die meisten Bauherren würden es „im Nachhinein anders“ machen. Nicht einmal jeder zweite Bauherr lässt seine Bauunterlagen von unabhängigen Experten prüfen. Bei Verträgen mit Bauträgern, Baufirmen oder Handwerkern sieht es noch schlechter aus. […]

  Weiterlesen

Die Bau-Uni der Zukunft

Warum geht eigentlich so viel schief beim Bauen, auch bei großen Bauvorhaben? Der Stuttgarter Bahnhof, der Berliner Flughafen, die Hamburger Elbphilharmonie – all diese Projekte zeigen Probleme auf, deren Ursachen auch in der Lehre zu finden sind. Es fehlt nämlich, und das hört man in Stuttgart, in Berlin und in Hamburg unisono, die Gesamtschau auf […]

  Weiterlesen