Projekt: Innovationspark Heiligenhaus

Direkt am Autobahnanschluss zur A44 entsteht in den nächsten Jahren ein Gewerbepark. Angeboten werden in den nördlichen Quartieren hochwertige kleinteilige Gewerbe- und Dienstleistungsflächen im westlichen und östlichen Übergang zur Landschaft, Gewerbeflächen mit mittleren Grundstücksgrößen im zentralen Bereich sowie Flächen für Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe im südlichen Abschluss. Die beiden südlichen Quartiere bieten Raum für mittlere bis großflächige Gewerbeeinheiten.

Erschliessung 1.Bauabschnitt hat begonnen

Nach Rechtskraft des Bebauungsplanes Nr. 57 und erfolgreicher Ausschreibung der Erschließungsarbeiten haben im Oktober 2018 die Erschließungsarbeiten begonnen. Neben dem Anlegen der Baustraße, die parallel zur Friedhofsallee verläuft, werden alle notwendigen Arbeiten im Bereich Tief- und Kanalbau umgesetzt.

Dieser Text ist in Überarbeitung. Möchtest du Inhalte beitragen? Dann schreib uns einfach oder ruf uns an.

Adresse: Ratinger Str. 20, 42579 Heiligenhaus

Nutzung: Handel & Gewerbe, Industrie

Bauherr: Öffentliche & Träger

Projekt eingestellt von: Carsten

Projektleistungen: Dokumentation

Zielgruppen: Architekten, Bauherren, Bauingenieure, Handwerker / Bauunternehmer / Bauträger

Projekt ID: BP-b7693d

Baupunkte zum Projekt     Was ist ein Baupunkt?

Es gibt noch keine Baupunkte zu diesem Projekt.