Training vor Ort

Berater kommen zu dir auf die Baustelle

Mit Eigenleistung kannst du beim Bauen viel Geld sparen. Allerdings machen Eigenleistungen nur Sinn, wenn du die handwerkliche Technik beherrschst. Ich empfehle nicht, es dir selbst anzueignen, denn es dauert ohne Anleitung sehr lange. Die Fehler, die du dabei machst, kosten nur Geld und meistens beherrschst du es erst, wenn du mit der Arbeit fertig bist. Glaub mir: handwerkliche Tätigkeiten lernst du am besten durch Training vor Ort: Ein Fachmann zeigt dir alle Handgriffe und er weiß etliche Tricks und Kniffe, die es dir leichter machen.

Bautrainer zeigen dir alle Kniffe

Die Bautrainer von Baumensch sind erfahrene Handwerker oder Meister. Sie kommen auf deine Baustelle und beraten dich bei deinem Bauvorhaben. Einige Handwerker haben sich auf die Beratung spezialisiert oder überbrücken Auslastungslücken in der Firma. Es gibt eine Menge „alter Hasen“, die ihr Know-how gerne weitergeben, aber durch körperlichen Verschleiß selbst nicht mehr „ran können“. Ihre Erfahrung ist Gold wert. Übrigens profitieren auch Architekten und Ingenieure von der Erfahrung des Handwerks.