Architekten

100 Grundstück 200 Herrichten 300 Bauwerk 400 Technik 500 Aussen 700 Nebenkosten

Architekten sind Spezialisten für Immobilien/Hochbau und Vertreter des Bauherren. Zum Aufgabenspektrum gehören: Das Erarbeiten von Entwürfen, Planungskonzepten, Genehmigungsplanungen, Ausführungsplanungen. Sie berechnen Baukosten, erstellen Ausschreibungen, führen die Bauleitung und koordinieren die Baumaßnahmen. Sie übernehmen die Projektsteuerung und koordinieren alle Beteiligten am Bau. Sie führen die Vergabe, erstellen Bauverträge, managen die Kostenkontrolle, Terminkontrolle, die Bauleitung und die Bauüberwachung. Später betreuen sie die fertigen Objekte im Rahmen der Objektbetreuung und sind oft als Energieberater tätig.

Hier arbeite ich gern

„Hier arbeite ich gern!“  Wenn das jeder Mitarbeiter denkt, hast du viel richtig gemacht. Ich möchte in diesem Beitrag skizzieren, wie du als Unternehmer ein positives Umfeld schaffen kannst. Zunächst einmal kommt es darauf an, sich mit der Lebensrealität der Kollegen auseinanderzusetzen. Unternehmer, die ihre Mitarbeiter kennen und wertschätzen, sind attraktive Arbeitgeber. Besonders bei der […]

  Weiterlesen

Zertifizierung für mehr Qualität

Die Gründer des Qualitätsverbunds Planer am Bau sind langjährig erfahrene Bauingenieure. Sie ermöglichen Ingenieur- und Architekturbüros die Chancen zur branchenspezifischen Zertifizierung. 2007 gründeten Rüdiger Weng und Knut Marhold ihr Unternehmen. Bis heute haben 200 Büros eine Zertifizierung erhalten. Baumensch hat bei Mitgründer Knut Marhold nachgefragt, was eine Zertifizierung auch für kleine Planungsbüros so attraktiv macht. […]

  Weiterlesen

Bauberatung nutzen. Keiner kann alles.

Dienstleister am Bau müssen sich flexibel geben, um Aufträge zu erhalten. Zuverlässige Planer und Handwerker sind begehrt. Die Statistik zur Bauqualität in Deutschland verdeutlicht das: In den letzten 10 Jahren haben sich die Schadensfälle mehr als verdoppelt. Natürlich machen sich Lücken im Kompetenzprofil da nicht gut, aber keiner kann alles… Vor der Beauftragung von Planern und […]

  Weiterlesen

Online-Tools für Architekten und Ingenieure

Es gibt jede Menge Apps und Online-Tools als Download oder als Software as a Service (SAS) im Internet. Über die Branchentauglickeit machen die Herstellern in der Regel keine Angeben. Ob ein Produkt für einen Büro geeignet ist, liegt letztlich auch an der individuellen Arbeitsmethodik. Die hier genannten Werkzeuge lassen sich jedoch sehr gut individuell anpassen. […]

  Weiterlesen

Bauvertragsrecht 2018

Bauprojekte wurden auf Basis des Werkvertragsrechts abgewickelt. Dieses historische Regelwerk war nicht auf den Umgang mit Immobilien zugeschnitten. Das Werkvertragsrecht hat sich am 1. Januar 2018 geändert. Nun gilt ein eigenständiges Bauvertragsrecht. Endlich finden die Besonderheiten von Bauprojekten einen gesetzlichen Rahmen im BGB. Der Werkvertrag im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) wurde neu strukturiert und in vier Untertitel […]

  Weiterlesen

Bauen ohne Architekt | Teil 1

Haus bauen | Baum pflanzen | Kind zeugen! Ein Haus baut man einmal im Leben. Es ist eine spannende Zeit, in der sich oft Familienplanung und Karriere überschneiden. Natürlich sind auch Ängste im Spiel, denn beim Bauen kann auch mal was schief gehen. Für die meisten privaten Bauherren ist das die größte Investition ihres Lebens. […]

  Weiterlesen

Kleine Büros haben wenig Ertrag

Eine Umfrage aller 16 Länder-Architektenkammern mit 7.000 Selbstständigen Architekten zeigt: Einzelkämpfer und kleine Büros haben wirklich wenig Ertrag und je grösser ein Büro, desto lukrativer sind die Aufträge. Dort verdienen Mitarbeiter auch etwas besser und haben mehr Karrierechancen. Individuell und unabhängig von einer großen Organisation – DAS Idealbild des freien Architekten! Doch die Freiheit ist […]

  Weiterlesen

Besprechung am digitalen Whiteboard

Der Austausch von gedruckten Zeichnungen ist inzwischen nicht mehr erforderlich. Um die Bauplanung zu erläutern, braucht man auch keinen aufwändigen Termin zur Besprechung. Das geht auch online.  Auf Baumensch nutzen wir dafür Realtimeboard. Besonders in frühen Plaungsphasen oder bei Änderungen müssen alle Beteiliten gut informiert sein. Zum Beispiel kannst du dieses Whiteboard sofort ansehen. Du brauchst dafür keinen Login […]

  Weiterlesen

Architektur studieren

Das war ein echter Präsentations-Marathon im Düsseldorfer BOUIBOUIBILK. Die ehemaligen Hallen der Max-Mothes-Schraubenfabrik haben sich in den letzten Jahren zu einer angesagten Event-Location auf Abruf entwickelt. Die Zwischennutzung läuft noch bis Ende 2018, denn dann sollen die Gebäude abgerissen werden und einem neuen Wohnquartier weichen. Auch vor diesem Hintergrund war die gestrige Veranstaltung der Hochschule […]

  Weiterlesen

Bessere Auslastung

Du wünschst dir für dein Planungsbüro eine bessere Auslastung? Dann arbeitest du sicher in einem kleineren Team. Denn laut einer aktuellen Statistik (Bundesarchitektenkammer 2014), klagen besonders kleine Planungsbüros bis zu vier Personen über mangelnde Auslastung. Das bedeutet natürlich nicht, dass diese Büros nichts zu tun hätten, sondern nur, dass die Auslastung nicht homogen ist. Neue Aufträge […]

  Weiterlesen

Bauteam Kooperation

Die Kooperation zwischen Architekt und Bauhandwerk ist in Holland gelebte Praxis. Mit diesem Modell lassen sich bis zu 15 % einsparen. Dabei handelt es sich um die üblichen GU-Zuschläge. In Deutschland konnten sich Bauteam-Modelle bislang noch nicht durchsetzen. Aber gerade bei komplexen Projekten bieten Bauteam-Modelle großes Potential für kleine spezialisierte Architekturbüros und Handwerker. Vorbehalte gegenüber Bauteams entstehen, […]

  Weiterlesen

Das agile Planungsbüro

Die IT-Branche macht es uns vor: Agiles Projektmanagement. Agiles Projektmanagement ist der Oberbegriff für verschiedene agile Arbeitsmethoden. Diese basieren auf Werten und Prinzipien, die erstmals 2001 im Agilen Manifest niedergeschrieben wurden. Ganz wörtlich bedeutet agil: nicht schwerfällig, nicht träge, beweglich. Jetzt ist es auch Zeit für die Baubranche. Das agile Planungsbüro ist die Zukunft des Planens. Lernen von der  IT-Branche […]

  Weiterlesen