einhundert euro scheine baukosten

FAQ Baukosten Baupreise

An wenigen Stellen haben wir Werbung eingebaut, um unsere Betriebskosten zu finanzieren. Wenn du dir interessante Angebote ansiehst, unterstützt du damit unsere Arbeit.


Wenn Profis Baukosten berechnen, müssen sie sich zwingend an eine bestimmte Form halten: Baukosten sind nach der DIN 276 zu gliedern. Dies dient der besseren Vergleichbarkeit der enthaltenen Kostenelemente. Eine Dachdeckung, so wie wir sie auf hier benennen, besteht aus vielen Elementen aus unterschiedlichen DIN-Positionen. Für Laien ist die DIN 276 Darstellung allerdings zu unübersichtlich. Bei uns kannst du uns eine Excel-Vorlage der DIN 276 (Gliederung und Struktur für Baukosten) kostenlos herunterladen. Übrigens: Infos zur Haltbarkeit von Bauteilen findest hier.

Die folgende einfache Aufstellung für Kosten am Bau dient der schnellen Überprüfung von Angeboten oder der groben Einschätzung von häufig auftretenden Maßnahmen (inkl. MwSt.). Oft möchten Bauherren und Eigentümer “mal eben einen Preis” haben, doch leider zieren sich Architekten oder Handwerker davor eine Aussage zu machen. Sie möchten nichts Falsches sagen und sich die Baustelle vorher ansehen. Die einfache Art und Weise, in der wir auf dieser Seite mit den Werten umgehen ist – streng genommen – fachlich nicht korrekt, dennoch sehr zweckdienlich. Alle Preisangaben stammen von unseren Profis. Es sind Durchschnittswerte aus Mittelstädten (Einwohnerzahl zwischen 20 000 und 100.000). Bitte unbedingt beachten: Baupreise schwanken regional um bis zu 20% nach oben und unten! Die Kosten wurden im November 2019 zuletzt aktualisiert.

Baukosten für Bauteile

Was kostet eine Tiefgarage: Bei normalen Bodenverhältnissen und ohne Sonderbelastungen im Erdreich liegen die Kosten einer Tiefgarage für das erste Untergeschoss bei ca. 800-1.000 € /m² BGF. Darin enthalten sind die Verbau und Gründungsmaßnahmen, eine normale Bodenplatte, die Decke über dem Untergeschoss. Sondergründungen durch außergewöhnliche Statik sind nicht enthalten. Die Preise beziehen sich auf ein Untergeschoss mit einer Größe von 3.000 m².

Baukosten für Fassade und Dach

Was kostet eine neue Dacheindeckung: 70 €/m² inkl. Gerüststellung (Dachpfannen aus Ziegel)
Was kostet ein Dachfenster: 890 €/Stück für ein Dachflächenfenster z.B. von Velux oder Roto (Größe ca. 1,2 m²)
Was kosten Dachgauben mit Fenster: 1.900 €/Stück inkl. Einbau / Breite ca. 1,2m
Was kostet es, eine Regenrinne zu erneuern: 190 €/lfm  ohne Gerüststellung Fassadengerüst
Was kostet ein Fassadengerüst: 8,00 €/m² Fassade für vier Wochen Standzeit
Wie teuer ist ein Fassadenanstrich: 14 -20 €/m² (Dispersion oder Silikat / inkl. Dampfstrahlen / ohne Gerüststellung)
Wie hoch liegen die Baukosten zur Wärmedämmung einer Fassade: 120 €/m² inkl. aller Kosten (Dämmung mit Putzschicht)
Wie teuer ist der nachträgliche Anbau eines Balkons (4 m x 2 m): 8.900 € (Stahlkonstruktion für 2-geschossiges Gebäude)
Was kostet eine neue Eingangstüre / Haustüre: 1.600 €/Stck inkl. Montage (Preis für Kunststoff / ALU: + 600€)
Was kostet ein Fenster aus Kunststoff: 850 € /m² Öffnungsfläche / inkl. Montage / guter Standard / gute Isol.
Wie teuer ist eine Dichtigkeitsprüfung von Entwässerungsleitungen: Die Prüfung kostet ca. 490 € / Einfamilienhaus mit normalem Verlauf der unterirdischen Entwässerungsleitungen. Bei verzweigten Leitungen liegen die Kosten bei ca. 650 €.

Download “Din 276 Excel Tabelle” DIN-276-Excel-Download-2019-2008-Baumensch-07.20.c.xlsx – 873-mal heruntergeladen – 62 KB

Kosten für Bodenbeläge

Parkett A: 95 €/m² (z.B. Massiv-Fertigparkett / Eiche roh 22 mm)
Parkett B: 49 €/m² (z.B. Mosaik-Parkett / Eiche 8 mm Natur)
Laminat: 35 €/m²   (gutes Standardmaterial / schwimmend verlegt)
Sockelleisten: 18 €/lfm    Holzleisten (inkl. ca. 3 € /lfm Montage)
Parkettboden schleifen und versiegeln: 19 €/m²
Teppichboden: 35 €/m²   (Velours / guter Standard / Materialpreis ca. 20€)
Nadelfilz: 22 €/m² (Standard / verklebt)
PVC verklebt: 19 €/m² (2mm / homogen verklebt)
Bodenfliese: 50 €/m² (15 x 15 cm / Dünnbett / guter Standard)

Grundsätzlich gilt: Je größer die Einzelelemente (z.B.: Fliesenplatte, Parkettstab), desto teurer.

Kosten für Baumaßnahmen im Innenraum

Innenputz Kalkgipsputz: 14 €/m² (1-lagig)
Kalkzementputz: 15 €/m² (1-lagig)
Gipskartonwand 59 €/m²  doppelt beplankt / D=125 mm / verspachtelt / MW-Dämmung
Glasgewebe Tapete: 8,20 €/m² (ohne Anstrich)
Raufasertapete: 4,50 €/m² (ohne Anstrich)
Anstrich: 3,90 €/m² (Wandfarbe gute Qualität)
Wandfliese: 38 €/m² (15 x 20 cm / Dünnbett/ guter Standard)

Dämmung der obersten Geschossdecke (EnEV): 14 €/m² (14 cm WLG 035 / nicht begehbar, also nur zu Dämmzwecken z.B. im ungedämmten Spitzboden)
Dämmung der Kellerdecke inkl. Isolierung freiliegender Rohre: 14 €/m²

Trockenbauarbeiten und Dämmung zum Ausbau einer Dachgeschosswohnung: 23 – 45 € /m² (Dämmung zwischen Sparren, Dampfsperre, Unterkonstruktion für den Boden – Diese Kosten sind ohne: Gipskartonverkleidung, Dachfenster, Bodenbelag, Tapeten usw.)


Kosten für Haustechnik und Gebäudetechnik

Gebäudesprinklerung / Sprinkleranlage inkl. Sprinklerzentrale: ca. 20-30 € / m² bezogen auf eine Fläche von 10.000 m²

Wasseruhr / Wasserzähler: ca. 58 € zzgl. Montage 15 € (Wohnungszähler, geeicht, innen)

EDV-Verkabelung im Büro mit LAN-Kabeln CAT 7 in Büroflächen. Belegungsdichte ca. 20 Personen pro 400m2 Nutzungseinheit: 45-50 €/m²

Neue Heizungsanlage mit Brennwerttechnik inkl. Solarkollektoren: ca. 11.000 €


Allgemeine Kosten

Stundenlohn / Montage Bauelemente: 35-58 €/h (Fachkraft), 15-28 €/h (Helfer)
Stundenlohn Rohbau/Ausbau: 35-55 €/h (Fachkraft), 15-25 €/h (Helfer)


Verwaltungskosten

Hausverwaltung / Wohnungsverwaltung: Die Honorare schwanken regional stark und sie sind von der Größe des Objektes abhängig. In normalen Lagen liegen die Verwaltungskosten durchschnittlich bei ca. 16 € – in sehr guten Lagen können auch 25 € gerechtfertigt sein (€/Wohnung/Monat). Diese Angaben beziehen sich auf durchschnittlich große Objekte mit 6 -15 Wohneinheiten.


Klick deine Meinung | Wie findest du Baumensch.de?

LAHM OK SUPER


Die Preisliste wird laufend aktualisiert und erweitert. Wir veröffentlichen hier u.a. die Ergebnisse aus aktuellen Prüfaufträgen. Bist du Ingenieur oder Architekt? Wir suchen Kooperationspartner zum Thema Baukosten und Bautechnik! Sende uns bitte einfach eine Nachricht. Hinweis zum Haftungsausschluss: Baupreise schwanken regional und konjunkturell bedingt. Alle Angaben zu Preisen und Inhalten erfolgen ohne Gewähr. Für verbindliche Auskünfte wende dich bitte persönlich an einen unserer Bauexperten.